Datenschutz-Vereinbarung

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die SBS Schweiz AG, Gewerbestrasse 23, CH-4553 Subingen.

Die SBS Schweiz AG ist Betreiberin der Website: www.sbsmobile.com und damit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und die Vereinbarkeit der Datenverarbeitung mit dem geltenden Datenschutzrecht.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb nehmen wir das Thema Datenschutz ernst und sorgen für angemessene Sicherheit. Wir respektieren Ihre Persönlichkeit und Ihre Privatsphäre. Wir möchten sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet werden.

Im Falle von Widersprüchen zwischen dieser Datenschutzerklärung und den ansonsten geltenden Vertrags- oder Geschäftsbedingungen der SBS Schweiz AG gehen die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung vor.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich sowohl auf historische als auch auf zukünftige personenbezogene Daten. Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen, werden wir nicht nur die personenbezogenen Daten, die wir in Zukunft von Ihnen erheben, in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeiten, sondern auch die personenbezogenen Daten, die wir bereits über Sie gespeichert haben.

Damit Sie verstehen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und wofür wir sie verwenden, lesen Sie bitte die nachstehenden Informationen:

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von der Verarbeitung personenbezogener Daten sprechen, meinen wir damit jede Verarbeitung personenbezogener Daten. Dazu gehören zum Beispiel:

- Die Sammlung
- Erhaltung
- Verwaltung
- Übertragung
- Verbreitung 
- Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wie werden Ihre persönlichen Daten geschützt?

Wir verfügen über technische und organisatorische Sicherheitsverfahren, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und Ihre Sitzungs- und Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und/oder versehentlichem Verlust, Änderung, Weitergabe oder Zugriff zu schützen. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Übermittlung von Informationen über das Internet und andere elektronische Mittel mit gewissen Sicherheitsrisiken verbunden ist und dass wir die Sicherheit der auf diese Weise übermittelten Informationen nicht garantieren können.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie wir es für notwendig oder angemessen halten, um die geltenden Gesetze einzuhalten, oder so lange, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie nicht mehr benötigt werden, in jedem Fall aber nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Höchstspeicherfrist.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Sie sind berechtigt, jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu korrigieren oder zu ergänzen, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen oder deren Löschung zu verlangen. Wir behalten uns das Recht vor, mit Ihnen in diesem Zusammenhang auf elektronischem Wege (insbesondere per E-Mail) zu korrespondieren.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten oder wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: info@sbsmobile.ch. Wir werden uns bemühen, Ihre Zweifel und Fragen umgehend zu beantworten, nachdem wir sie erhalten haben.

Wer ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche?

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie über den Inhaber der Datensammlung, die Ihre persönlichen Daten enthält, zu informieren - Inhaber der Datensammlung ist die SBS Schweiz AG.

Wann erheben wir personenbezogene Daten?

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir mit Ihnen in Kontakt treten. Die Situationen, in denen wir mit Ihnen Kontakt haben, sind vielfältig. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten zum Beispiel in folgenden Fällen:

- Besuchen Sie unsere Geschäfte oder andere Veranstaltungsorte;
- Kaufen Sie unsere Waren oder Dienstleistungen in unseren Geschäften oder über unsere Websites;
- Nutzen Sie einen Service unseres Kundendienstes;
- Registrieren Sie eine bei uns gekaufte Ware oder Dienstleistung;
- Bestellen oder benutzen Sie eine unserer Kundenkarten;
- Sie erhalten einen Newsletter oder andere Werbung über unsere Waren und Dienstleistungen;
- Nehmen Sie an einem Wettbewerb oder einer Verlosung teil;
- Werden Sie Mitglied in einem unserer Kundenbindungsprogramme;
- Nehmen Sie an einer unserer Marktforschungskampagnen oder Meinungsumfragen teil;
- Nutzung oder Kommunikation mit uns oder Dritten über unsere Websites, mobilen Apps oder Angebote auf Internetplattformen, Medienportalen oder sozialen Netzwerken;
- Kommunizieren Sie mit uns über Telefon, Fax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging;
- Kontaktieren Sie uns bei besonderen Anlässen wie Events, Werbeveranstaltungen, Sponsoring-Events oder Kultur- und Sportveranstaltungen.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir?

Die persönlichen Daten, die wir sammeln, sind ebenso vielfältig. Zum einen erfassen wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Andererseits erfassen wir personenbezogene Daten, die automatisch oder manuell erhoben werden, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, wie z. B.:

- Nachname und Vorname;
- Geburtstag und Alter;
- Geschlecht;
- Wohnanschrift;
- Einkaufsgewohnheiten;
Informationen zum Kaufpotential
- Kunden- und Kaufpräferenzen;
- Lieferadresse;
- Rechnungsadresse;
- Kreditkarten- und Kontoinformationen;
- Sprachpräferenzen;
- Telefonnummer(n);
- E-Mail Adresse(n);
- Identifikationsnummern Ihrer technischen Geräte;
- Kundennummern und Treuekarten;
- Informationen zu Newslettern, die Sie abonniert haben, oder zu anderer Werbung;
- Zustimmung zum Erhalt von Werbung;
- Online-Kundenkontoinformationen (einschließlich Eröffnungsdatum, Benutzernamen, Profilbilder);
- Mitgliedschaften innerhalb unseres Geschäftsbereichs;
- Fotos und Videoaufnahmen von Besuchen in unseren Geschäften oder anderen Einrichtungen.

Zugang zu unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Server vorübergehend jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Die folgenden technischen Daten werden ohne Ihr Zutun, wie bei jeder Verbindung zu einem Webserver üblich, erfasst und von uns bis zur automatischen Löschung nach spätestens 12 Monaten gespeichert:

- die IP-Adresse des anfragenden Computers,
- den Namen des Eigentümers des IP-Adressbereichs (in der Regel Ihr Internetzugangsanbieter),
- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
- die Website, von der aus der Zugriff erfolgt ist,
- den Namen und die URL der Datei, auf die zugegriffen wird,
- den Statuscode (z. B. Fehlermeldung),
- das Betriebssystem Ihres Computers,
- den von Ihnen verwendeten Browser (Typ, Version und Sprache)
- das verwendete Übertragungsprotokoll (z. B. HTTP/1.1).

Diese Daten werden zu dem Zweck erhoben und verarbeitet, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Sicherheit und Stabilität des Systems dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken.

Eröffnung eines Kundenkontos

Um Bestellungen im Online-Shop aufzugeben, müssen Sie ein Kundenkonto eröffnen. Wenn Sie ein Kundenkonto registrieren, erheben wir die folgenden Daten:
- Vor- und Nachname
- Postanschrift
- E-Mail Adresse
- Telefon (fakultativ)
- Kennwort

Die Daten werden zu dem Zweck erhoben, dem Kunden einen direkten, passwortgeschützten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Basisdaten zu ermöglichen. Der Kunde kann seine abgeschlossenen und offenen Bestellungen einsehen oder seine persönlichen Daten verwalten oder ändern.

Kauf im Online Shop

Wenn Sie eine Bestellung in unserem Online-Shop aufgeben möchten, benötigen wir zur Vertragsabwicklung die folgenden Daten:

- Vor- und Nachname
- Rechnungsadresse (und falls abweichend, Lieferadresse)
- Zahlungsangaben (je nach gewählter Zahlungsmethode)
- Zugangsdaten, d.h. E-Mail-Adresse und Passwort (für registrierte Kunden)

Soweit in dieser Datenschutzerklärung nichts anderes bestimmt ist oder Sie nicht gesondert eingewilligt haben, verwenden wir diese Daten nur zur Vertragsabwicklung, d.h. zur Bearbeitung Ihrer Bestellung, zur Lieferung der bestellten Produkte und zur Sicherstellung der korrekten Bezahlung.

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder wenn dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Rechten aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, wenn dies im Rahmen der Nutzung der Website und der Vertragsabwicklung (auch außerhalb der Website), d.h. der Abwicklung Ihrer Bestellung, erforderlich ist. Dazu gehört auch der jeweilige Transportdienstleister, der mit dem Versand der bestellten Ware beauftragt ist. Die Website wird auf Servern in Italien gehostet. Der Zweck der Datenübermittlung ist die Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalität unserer Website.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, wenn wir dies für notwendig halten, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, im Falle von Gerichtsverfahren, auf Verlangen der Gerichte und zuständigen Behörden oder für andere rechtliche Verpflichtungen, zum Schutz und zur Verteidigung unserer Rechte oder unseres Eigentums.

Übermittlung von Daten ins Ausland

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Verarbeitung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Daten an Drittunternehmen (Vertragsdienstleister) im Ausland zu übermitteln. Diese sind in gleichem Maße wie wir zum Datenschutz verpflichtet. Entspricht das Datenschutzniveau in einem Land nicht demjenigen in der Schweiz oder der EU, so stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer Personendaten immer demjenigen in der Schweiz oder der EU entspricht.

Cookies

Cookies helfen in vielerlei Hinsicht, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers oder mobilen Geräts speichert, wenn Sie unsere Website besuchen.

So verwenden wir beispielsweise Cookies, um Ihnen die Warenkorbfunktion auf mehreren Seiten zur Verfügung zu stellen und um Ihre Daten vorübergehend zu speichern, wenn Sie ein Formular auf der Website ausfüllen, damit Sie Ihre Eingabe nicht wiederholen müssen, wenn Sie eine andere Unterseite besuchen. Cookies können auch verwendet werden, um Sie als registrierten Benutzer zu identifizieren, nachdem Sie sich auf der Website angemeldet haben, ohne dass Sie sich erneut anmelden müssen, wenn Sie eine andere Unterseite aufrufen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um unser Internetangebot an Ihre Wünsche anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so angenehm wie möglich zu machen.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder dass immer eine Meldung erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Sie können Cookies auch auf Ihrem Computer oder Mobilgerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers verwenden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, unsere Cookies oder die unserer Partner nicht zu akzeptieren, werden Sie bestimmte Informationen auf unseren Websites nicht sehen und bestimmte Funktionen, die Ihren Besuch verbessern sollen, nicht nutzen können.

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden am Ende Ihrer Browser-Sitzung automatisch von Ihrem Computer oder Mobilgerät gelöscht.

Welche Daten werden in Cookies gespeichert?

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies lassen sich nicht einer bestimmten Person zuordnen. Wenn ein Cookie aktiviert wird, wird ihm eine Identifikationsnummer zugewiesen.